Glittertattoo Vorlagen - die besten Tattoomotive

Bei den Tattoomotiven ist die Vielfalt sehr groß, weil schon abhängig von Ihrem Alter und Interessen die Geschmäcker sehr unterschiedlich sind. Der bzw. die Eine möchte ein niedliches Tier oder ein kleines freches Teufelchen, Kinder wollen vielleicht eine bekannte Comicfigur wie Tweety oder Mickymaus und Jugendliche bevorzugen lieber ein klasssiches Tribaltattoo.

Zum Glück gibt es im professionellen Handel viele Tattooschablonen, welche sehr viele Themen von Blumentattoos, Schmetterlingstattoos, Totenkopftattoos bis hin zu Promitattoos, z.B. vom tanzenden Michael Jackson, abdecken.

Wer etwas künstlerisches Geschick besitzt, kann auch ohne Vorlagen eigene künstlerische Kreationen erstellen. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt, nur die Körperfläche hat ihre Grenzen


Witzige Tattoovorlagen wie ein niedliches Teufelchen oder ein freches Mädchen stehen ebenfalls zur Auswahl

Wenn dann ein schönes Motiv gefunden wurde, steht man vor der Frage: Wohin mit dem Glittertattoo ? Bei der Wahl der Körperstelle muss überlegt werden, für wen es sichtbar sein soll. Ein frecher Teufel in der Leistengegend wäre eine schöne Überraschung für den Freund oder die Freundin. Am Unterarm dagegen ist Ihr Glittertattoo für alle sichtbar. Wie auch immer, überlegen Sie gründlich !

Und wie gesagt - wenn es nicht mehr gefällt, kann es ja mühelos wieder entfernt werden.

>>> Zum Glittertattoo-Vorlagen Shop <<<